PORTO-INFO.DE

thema porto info

MAIL ALLIANCE
® / MAILWORXS®





NEUE KONKURRENZ AUF DEM BRIEFMARKT
DIE KONKURRENTEN DER DEUTSCHEN POST ® SCHLIESSEN SICH ZUSAMMEN




JOURNALISTISCHE REDAKTIONELLE ARTIKEL ZUM THEMA: MAILALLIANCE® / MAILWORXS

 

 
 

 
     
  Ticker: Die neue mail alliance hat sich formiert und tritt gegen die Deutsche Post ® an!
Neuer grosser Konkurrent, mailworx ® tritt unter der Marke mail alliance ® gegen den Platzhirsch Deutsche Post an.
"Letztes Gefecht im Briefmarkt" titelte die FTD ihren Artikel zu dem neuen Gegenspieler von der Deutschen Post AG. Hier auf dieser Website finden Sie nachfolgend einen journalistischen Artikel über die neue Mail Alliance, viele Hintergründe, News, Presseberichte und Einschätzungen, Fakten und Infos zu den Veränderung auf dem deutschen Postmarkt.

 

DOMAIN FOR SALE



DOMAIN PAKET THEMA: PORTO INFO / BRIEFPORTO PAKETE ZU VERKAUFEN

 
   

Unter diesem Zeichen tritt die neue mailalliance auf:



mailalliance mailworxs mail alliance


Abbildung:
mailalliance -
Logo und Markenzeichen des neuen Zusammenschlusses der Konkurrenten der Deutschen Post AG, die dem bisherigen "Platzhirschen" durch einen gemeinsamen Auftritt Marktanteile im Bereich der Geschäftskundenpost abjagen wollen.



WAS IST DIE MAILALLIANCE?
MailworXs bzw. mail alliance) ist ein Verbund von regionalen privaten deutscher Postunternehmen, die der Post im Briefgeschäft Konkurrenz machen wollen. Dahinter stehen neben TNT-Post und PIN meist Zeitungsverlagstöchter. Derzeit sind 140 Briefzustellunternehmen [Q: WIKIPEDIA.ORG®] in der mail alliance® zusammengeschlossen

ZIEL DER
MAILALLIANCE
Ziel des Verbundes ist der Aufbau eines eigenen bundesweit flächendeckenden Zustellnetzes für Briefe bis 1000 Gramm in Konkurrenz zur Deutschen Post AG.

KOORDINATION DURCH MAILALLIANCE
Die mail alliance hat die Funktion, die einzelnen Dienstleister zu koordinieren. Nach außen treten die Postdienste weiterhin unter den eingeführten eigenen regionalen Marken der Mitgliedsunternehmen auf.

4 HUBS
Es sind von der MAILALLIANCE vier strategische Verteilzentren (HUBs) eingerichtet. Langfristig sollen alle Partner der mail alliance ein einheitliches IT-System nutzen und so gleiche Qualitätsstandards und zugesicherte Laufzeiten bieten können [Q: WIKIPEDIA.ORG®].

Eigene Preise
Nach außen sind die Preise je nach Kunde unterschiedlich. Der Vorteil der mail alliance ist, dass die regionalen Postdienstunternehmen nunmehr eine bundesweite Zustellung anbieten können und die Sendungen nicht mehr unter Inkaufnahme eines Verlustes bei der Deutschen Post AG einliefern müssen. Außerdem werden die eigenen Zustellnetze so besser ausgelastet.


UMSATZ 370 Millionen Euro
Die Postkonnkurenten in diesem Verbund erreichen zusammen einen Umsatz von 370 Millionen Euro. Der mögliche Marktanteil wird mit bis zu sechs Prozent geschätzt [Q: WIKIPEDIA.ORG®].

Die Kontaktdaten, Adressen u. die Website des Anbieters mailalliance siehe im nebenstehenden Artikel rechts unten!


K E Y W O R D S
S C H L A G W O R T E
D IE S E R W E B S I T E


| MAIL ALLIANCE ® | MAILWORXS®

BRIEFDIENSTLEISTER | GESCHÄFTSKUNDEN | MAILALLIANCE® | KONKURRENZ DEUTSCHE POST AG® | GESCHÄFFTSPOST ® | KEP | MAILWORKS® | POSTDIENSTE | ZUSTELLER | TNT POST® | MAILWORX® | PIN GROUP® | CITIPOST® PIN MAIL® | VERGLEICH ANBIETER | VERLAGSGRUPPE GEORG VON HOLTZBRINCK® | ARRIVA® | P2 DIE ZWEITE POST® | GÜNSTIGESTE ANBIETER | PRESSEDRUCK AUGSBURG | KEP KURIER PAKET EXPRESS DIENST | BUNDESVERBAND DER KURIER EXPRESS POST DIENSTE E.V. BDKEV ® | TNT POST DEUTSCHLAND ® | MAILALLIANCE.NET® | FILIALE | ÖFFNUNGSZEITEN | ZUSTELLUNG | ABHOLUNG | BRIEFDIENSTE | BRIEFPORTO | ZUSTELLDIENSTE | POSTBRIEF | Arbeitgeberverband Neue Brief- und Zustelldienste e.V. AGV | NBZ | AGV neue BuZ | Arbeitgeberverband Postdienste e.V.| AGV Postdienste | DHL® | BRIEFPOST | LOGISTIK SENDUNGSVERFOLGUNG TRACKING | TARIFE GEBÜHREN PREISE | AKTUELL INFORMATIONEN | HYBRIDER ONLINE BRIEF | KONKURRENTEN DEUTSCHE POST AG ® BRIEFPORTO LISTE BUNDESLÄNDER ONLINE E-BRIEF® | REGULIERUNGSBEHÖRDE | Verantwortliche Behörde: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, kurz Bundesnetzagentur BNetzA | Quellen: PRESSEBERICHTE, RECHERCHEN, WIKIPEDIA.ORG | MINDESTLOHN | BRIEFZUSTELLER | BUNDESVERWALTUNGSGERICHT | Quellen: PRESSEBERICHTE, RECHERCHEN, WIKIPEDIA.ORG |

Die mail alliance / mailworxs GmbH tritt gegen die Deutsche Post an.
MIt viel Medienecho wurde der Markteintritt des neuen Giganten im deutschen Briefmarkt am 25. Januar 2010 aufgenommen. "Deutsche Verlage und der niederländische Paketdienstleister TNT machen nun ernst in Sachen Postkonkurrenz und haben die mail alliance aus der Taufe gehoben" schrieb der Kress Report. (Q: kress.de 20.1.2010).

"Post Konkurrenten schmieden Bündnis"
titelte der Spiegel (Q: Spiegel.de 20.1.2010) Die Deutsche Post würde mit dem Zusammenschluss von 50 Briefzustellern jetzt unter Druck geraten. Die Anbieter würden ihre Dienstleistungen bündeln mit eigenen Vertelizentren und einem gemeinsamen IT-Zentrum. "Allianz gegen den Platzhirschen" so der SPIEGEL. Die Konkurrenten der Deutschen Post wollten den Markführer mit einem deutschlandweiten Zusammenschluss unter dem Namen mail alliance angreifen.

"Briefunternehmen verbünden sich gegen die Post"
schrieb die FAZ am 22.04.2012 und meldete: "TNT Post schmiedet gemeinsam mit Konkurrenten neue Pläne für ein bundesweites Zustellnetz als Alternative zur Deutschen Post." Die Zustellverbünde „Mail Alliance“ und „P2“ sollten möglichst eng miteinander verzahnt werden, um sodie Schlagkraft der Post-Rivalen zu erhöhen, zitiert die FAZ den damaligen Geschäftsführer von TNT Post Deutschland. "gemeinsam mit allen Beteiligten werden wir ein flächendeckendes Alternativnetz in Deutschland etablieren“.



Worum geht es?
Die Marke mail alliance ® der Firma Mailworxs GmbH in Würzburg versteht sich als Netzwerk und Service für die regionalen Briefdienstleister, die damit jetzt die Briefsendungen für die Geschäftskunden nicht nur wie bisher regional sonder auch bundesweit zu einheitlichen Tarifen und Standards anbieten können.

Wann?
Die Gründung der Mail Alliance hat am 19.01.2010 stattgefunden. TNT Post Deutschland, die diversen Briefdienste der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck wie PIN MAIL, arriva, der CITIPOST-Verbund und die Logistic-Mail-Factory sind von Beginn an mit dabei. Im Laufe ders Jahre sollen weitere Partner hinzu kommen. Man stehe für weitere alternative Briefdienstleister offen.
Mit über 50 Zustellunternehmen, vier Hubs und einem gemeinsamen IT-System startete die Mail Alliance offziell am 25. Januar. Laut SPIEGEL hatte der Präsident des Arbeitgeberverbands Neue Brief- und Zustelldienste, Florian Gerster, den Zusammenschluss bereits im Oktober 2009 angekündigt.



Vorteil für die Kooperationspartner

Die regionalen Anbieter können sich dadurch auch an den Ausschreibungen von Auftträgen von Großkunden beteiligen, die die Zustellung von deutschlandweiten Postsendungen in großem Umfang neu vergeben wollen. Nach Angaben von kress.de können alternative Postdienstleister dieser Allianz nicht nur als Gesellschafter beitreten sondern auch über ein Kooperationsmodell der mail alliance beitreten.

Vorteil lückenloses bundesweites Zustellnetz
Mit einem lückenlosen bundesweiten Zustellsystem können mehr Aufträge akquiriert und das eigene Netz besser ausgelastet werden. Bislang mussten regional arbeitende Zustellunternehmen die Post ihrer Geschäftskunden und Behörden etc. , die nicht in ihrer Region zugestellt werden soll, für sie verlustreich über die Deutsche Post zustellen lassen. Auch erhalten die regionalen Anbieter bis zum Zusammenschluss nur Aufträge aus ihrer Region und können deshalb ihr Zustellnetz nicht voll auslasten.
TNT Post hatte bisher den Nachteil, nicht überall vor Ort in Deutschland vertreten zu sein und musste für entsprechend adressierte Briefe bislang häufig die Deutsche Post bemühen. Bisher gingen viele lukrative Aufträge an den Alliance-Partner vorbei, da viele potentielle Kunden ihre bundesweite Post lieber direkt über die Deutsche Post.



Für wen ist die neue Post?
Der neue Zusammenschluss richtet sich an Geschäftskunden, Behörden und öffentlische Einrichtungen, die bundesweit Briefsendungen aufgeben möchten und nach einer Alternative zum Anbieter Deutschen Post suchen. Briefdienstleittungen und Postzustellung für Privatpersonen oder einen Universaldienst zur flächendeckenden Versordung der Bevölkerung, wie ihn die Deutsche Post anbietet, will die Mail Alliance (noch) nicht anbieten. Die FAZ,schrieb damals: (Jan. 2010:) "
Eine Sprecherin von TNT Post sagte, das Bündnis konzentriere sich auf Geschäftskunden. Ein Universaldienst zur flächendeckenden Versorgung der Bevölkerung, wie ihn die Deutsche Post anbietet, sei nicht geplant.


Laufzeiten der Briefsendungen
Auf ihrer Webseite gibt die mailalliance "von A nach B in E + 2 ... bundesweit" an, also eine Laufzeit bzw. Zustellung vo, Einlieferungstag an plus 2 Tage. (Q.Website von mailalliance.net Feb. 2010)


Ziel der Mail Alliance
Ziel der neuen Allianz: der Aufbau eines eigenen bundesweiten Zustellnetzes, das Briefsendungen bis zu 1000 Gramm innerhalb von 24 bis 48 Stunden zustellt. (Q: Wirtschasftswoche Feb.2010)



Wer steht dahinter?
Geschäftsführer der neuen Firma mailworxs GmbH mit Sitz in Würzburg bzw. des Netzwerkes unter der Marke mailalliance ist Michael Kunter, nach Angaben von W&V (Zeitschrift Werben und Verkaufen) zuvor Geschäftsführer der Logistiksparte von Holtzbrincks Main-Post sowie des Online-Briefportals Economail. Treibende Kraft hinter Mail Alliance, schreib W&V im Nobember 2009, seien "der Holtzbrinck-Manager Marc Zeimetz und TNT-Deutschland-Chef Mario Frusch. (Q:W&V 25.11.2009).

Neuer Chef von TNT Deutschl
and
Seite Juni 2013 ist Dr. Rüdiger Gottschalk der neue CEO bei TNT Deutschland. TNT Post ist die treibende Kraft hinter der mail alliance und hält laut eigenen Angaben Beteiligungen in unterschiedlicher Höhe an rund 20 alternativen Briefdiensten in Deutschland.( Stand 2013)



mailalliance mailworxs

FAKTEN


Wer sind die Mitglieder der Mail Alliance?
Rund 50 Briefdienstleistungsfirmen haben sich zu der Mail Alliance zusammengeschlossen. Treibende Kraft hinter dem Zusammenschluss ist nach Angaben von FTD und W&V die Deutschlandtochter der TNT-Post mit ihrem Vorsitzenden Mario Frusch, und die Postsparte der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck mit Marc Zeimetz an der Spitze. Neben der Postsparte der Holtzbrincktächter und der TNT- Post sind die Logistic Mail Factory LMF, die Augsburger Mediengruppe Pressedruck und der Citypost-Verbund mit mehr als 20 Verlagshäusern im Nordwesten Deutschlands in der Mailalliance zusammengeschlossen.

Zu der Verlagsgruppe Holtzbrinck gehören (wieder Kress Report auflistet) auch deren Regionalzeitungen, die jeweils regionale Brieftöchter haben also
Mainpost,
Südkurier
Saarbrücker Zeitung
Trierscher Volksfreund
Lausitzer Rundschau
Ende 2008 hatte die Verlagsgruppe Holtzbrinck nach Angaben von W&V auch (Zitat kress.de)
"zudem einige Töchter der Pleite-Post Pin Group gekauft, die - wie beispielsweise Pin Berlin - unabhängig von einer Zeitung operieren" (Zitat Ende)

Also gehören dazu:
PIN-Mail
Arriva,

Ferner:
- Logistik-Mail-Factory, LMF, ein Unternehmen der Pressegruppe Pressedruck, Augsburg,
- der Citypost Verbund (dahinter stehen die Verlagsgruppe Madsack und 20 vErlagshäuser



Der neue Anbieter von Briefdienstleistungen für Geschäftskunden:
Nachfolgend die Kontaktdaten:



mailalliance mailworxs

Die Abbildung u. zeigt das Logo des neuen Briefdienstleisters Mail Alliance:



Daten und Kontaktinfos der Mailalliance finden Sie auf der Website des Betreibers:

mailworXs GmbH Berner Straße 2 97084 Würzburg Telefon +49 931 66 05 74-0 Fax +49 931 66 05 74-11
E-Mail:
info(at)mailalliance.net


Website des Anbieters
MAIL ALLLIANCE

www.mailalliance.net


   
DOMAIN FOR SALE



DOMAIN PAKET THEMA: PORTO INFO / BRIEFPORTO PAKETE ZU VERKAUFEN
   
    • PORTO-INFO.DE
       
    • PORTOINFO.DE
       
    • PORTO-SEITE.DE
       
    • PORTOSEITE.DE
       
    DIEPORTOSEITE.DE
       
    • BRIEFPORTO.ORG
       
 
 

 



Was macht P2, die zweite Post?
Bisher ist der süddeutsche Zustellverband P" der Allianz nicht beigetreten.
Die Wirtschaftswoche schreibt, "Unklar ist noch, ob sich der private Zustellverbund P2 der Allianz anschließt. P2 besteht aus 25 Zustelldiensten, die vor allem innerhalb Süddeutschlands Briefsendungsmengen austauschen. Dem Vernehmen nach sieht P2 das eigene Unternehmen eher als Dachorganisation, statt unter das Dach der Mail Alliance zu schlüpfen."




Auftritt der mailalliance
Die neue Gruppe tritt nicht selbst am Markt auf, so sagt es zumindest der Bayrische Rundfunk, (Q: br-online.de Studio Franken, 25.01.2010) sondern (Zitat:) " die ihr angeschlossenen regionalen Briefdienstleister können ihren Kunden aus der Region nun allerdings auch Sendungen in andere Postleitzahlbereiche zu günstigeren Konditionen als bei der Deutschen Post anbieten." (Zitat Ende)

Alte Fehler der Branche vermeiden?
Um Fehler der Vergangenheit zu vermeiden, sollen statt eines gemeinsamen Markenauftritts wie beim Brief-Konsortium Pin Group vor zwei Jahren diesmal die Unternehmen ihre Namen und regionale Identität behalten schreibt die Wirtschaftswoche. Die «Mail Alliance» würde demnach einen Marktanteil von schätzungsweise sechs Prozent erreichen. Q:Wiwo, 3. Feb. 2010



Wie?
Die 4 Verteilungszentren also die 4 Hubs der TNT-Mail werden genutzt. Die mail alliance nutzt als Verbund privater Briefzustelldienste die bundesweit vier Verteilerzentren der TNT-Mail. Auf diese Weise werden die Sendungen der regionalen Anbieter umgeschlagen und verteilt. (Q:br-online.de Jan. 2010) Ferner wird ein gemeinsames IT-System genutzt. Langfristig sollten alle Partner der Mail Alliance dasselbe IT-System nutzen und damit auch gleiche Qualitätsstandards anbieten. Zunächst sollten vor allem die internen Verrechnungspreise angepasst werden,


Tarife Zusteller / Mindestlohndebatte
Wie will nun der neue Anbieter mail alliance günstiger kalkulieren als die Deutsche Post? Der günstigere Transport ist nach Angaben von Zeitungsberichten dadurch möglich, da die rund 6000 TNT-Beschäftigten in Deutschland nach einem Haustarif bezahlt werden, der mit der Christlichen Gewerkschaft vereinbart wurde. Die fest angestellten TNT-Zusteller erhalten 7,60 Euro die Stunde, so TNT-Sprecherin Böhrer-Scholz gegenüber der Abendzeitung Der Postmindestlohn, der von der Deutschen Post als Minimum bezahlt wird, wurde dagegen bei 9,80 Euro festgelegt.
TNT ist nach der Deutschen Post der zweitgrößte Anbieter im Geschäftsbriefbereich; seinen Marktanteil beziffert das Unternehmen in dem Sektor auf zwei bis drei Prozent in Deutschland. (Quelle: Abendzeitung, 21.01.2010)


Würzburg als Koordinierungsbüro
Das Koordinierungsbüro mit seinen vier Mitarbeitern ist im Verlagsgebäude der Main-Post-Mediengruppe in Würzburg angesiedelt.(Q:br-online.de Jan. 2010)



Preise Tarife Gebühren

500 Euro fŸnfhundert EURO

Preise Tarife Gebühren der neuen Post
Gegenüber der Abendzeitung erläuterte TNT-Sprecherin Jeannine Böhrer-Scholz die Vorteile der neuen Allianz für Kunden und Gesellschafter.
Zu den Kunden der Allianz gehören Unternehmen, Behörden und Selbstständige, darunter z.B. Ärzte, Verwaltungen wie z.B. Stadtverwaltungen, Versicherungen und Telekommunikationsfirmen. Die Preise je Brief - so die Abendzeitung - unterscheiden sich je nach Mengen der einzelnen Kunden. Ab 50 Briefen sei die Abholung direkt bei den Firmen kostenlos" wrid die TNT-Sprecherin zitiert.. "Die Tarife sind jedenfalls günstiger als bei der Post." Die Sendungen sind in der Regel innerhalb einer Region einen Tag nach der Abgabe beim Empfänger, überregional zwei Tage nach Einwurf. Eine konkrete Laufzeit werde nicht garantiert.
(Q: Abendzeitung, 21..Januar 2010)


  Die beteiligten Unternehmen sind:

TNT Post Deutschland
- mit rund 5000 Zustellern und den Zustellstrukturen der Netzwerkpartner erreicht die TNT Post nach eigenen Angaben rund 90 Prozent der deutschen Haushalte. Zum Unternehmen gehört auch der Post-Konsolidierer Firma PostCon. TNT Post Deutschland ist Teil der Unternehmensgruppe TNT N.V. mit Sitz in Hoofddorp/Niederlande.




Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck: Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH ist in über 80 Ländern tätig und publiziert klassische und elektronischen Medien. Die zur Unternehmensgruppe gehörenden Regionalzeitungsverlage Main Post, Südkurier, Saarbrücker Zeitung, Trierscher Volksfreund und Lausitzer Rundschau bieten mit ihren Tochtergesellschaften private Postdienstleistungen an.



Citipost-Verbund: Gesellschafter der Citipost-Verbund-GmbH sind 24 Postdienstleistungsunternehmen aus Niedersachsen, Bremen, Ostwestfalen-Lippe und Nordhessen. Es handelt sich dabei meist um Postunternehmen mit Beteiligungen der jeweiligen regionalen Zeitungsverlage. Die Gesellschafter decken gemeinsam ein Gebiet mit mehr als 11 Millionen Einwohnern ab.


Weiterer Mail Alliance Teilnehmer ist auch die Mediengruppe Pressedruck: Nach eigenen Angaben ist die Mediengruppe einer der führenden Informationsanbieter in Deutschland. Kernprodukt ist die Augsburger Allgemeine. Neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Zeitung und ihres Onlineangebots soll die Produktpalette in den Bereichen Radio, Fernsehen, Internet, Call-Center, Briefzustellung, Corporate Publishing und Direktverteilung ausgebaut werden.

-ANZEIGE-

Wie gut formulieren Sie Ihre englischen E-Mails?
... Ihre englischen Briefe?
Phone Calls:
Wie sicher ist Ihr Englisch am Telefon?
Die richtigen Formulierungen stets parat?

Sofort TOP mit dieser genialen Sammlung von Mustersätzen, Floskeln und Formulierungen in geschliffenem Englisch!
Professional Correspondence!


  www.email-english.com

S E I T E N E N D E

Thema der Seite:
Journalistischer Artikel über
die neue Allianz auf dem Briefmarkt:
Mailalliance von Mailworxs

Zu unserer Hauptseite
Porto-Info.de
gelangen Sie HIER!



+ + + KARTE GEBIETE und BEZIRKE der POSTLEITZAHLEN + + +

ÜBERSICHT
KARTE DER POSTLEITZAHLEN

 
Postleitzahlen Deutschland
Übersicht:
PLZ Postleitzahlen Porto
Liste der Postleitregionen Deutschland
POSTLEITZAHLEN
Zur PLZ-Karte (siehe oben)
Leitzahl  Bereich

00  -
01  Dresden | Riesa | Meißen | Bischofswerda
02  Bautzen | Görlitz | Hoyerswerda | Zittau
03  Cottbus | Finsterwalde | Spremberg | Guben
04  Leipzig | Torgau | Falkenberg | Altenburg
05  -
06  Halle an der Saale | Dessau | Quedlinburg | Zeitz
07  Gera | Jena | Saalfeld/Saale | Zeulenroda-Triebes
08  Zwickau | Plauen | Aue | Klingenthal
09  Chemnitz | Annaberg-Buchholz | Zschopau | Freiberg (Sachsen)
10  Berlin Mitte
11  Bundesinstitutionen (seit dem Teil-Regierungsumzug 1998)
12  Südliches und südöstliches Berlin
13  Nördliches Berlin
14  Potsdam und südwestliches Berlin | Rathenow | Luckenwalde | Brandenburg an der Havel
15  Frankfurt an der Oder | Eisenhüttenstadt | Fürstenwalde | Königs Wusterhausen
16  Oranienburg | Eberswalde | Pritzwalk | Schwedt
17  Neubrandenburg | Greifswald | Neustrelitz | Usedom
18  Rostock | Stralsund | Güstrow | Bergen (Rügen)
19  Schwerin | Ludwigslust | Wittenberge | Parchim
20  Hamburg Mitte
21  Südliches Hamburger Umland | Lüneburg | Buxtehude | Stade
22  Hamburg Nord/West | Norderstedt | Ahrensburg | Wedel
23  Lübeck | Bad Segeberg | Wismar | Mölln
24  Kiel | Flensburg | Schleswig | Neumünster
25  Elmshorn | Itzehoe | Heide (Holstein) | Westerland (Sylt)
26  Oldenburg | Wilhelmshaven | Emden | Aurich
27  Bremer Umland | Bremerhaven | Cuxhaven | Delmenhorst
28  Bremen | Schwanewede | Syke | Stuhr
29  Celle | Uelzen | Lüchow | Walsrode
30  Hannover | Garbsen | Langenhagen | Laatzen
31  Hannover Umland | Hameln | Hildesheim | Peine
32  Herford | Minden | Detmold | Lemgo
33  Bielefeld | Paderborn | Bad Driburg | Gütersloh
34  Kassel | Hannoversch Münden | Korbach | Warburg
35  Gießen | Wetzlar | Marburg | Dillenburg
36  Fulda | Bad Hersfeld | Bad Salzungen | Alsfeld
37  Göttingen | Höxter | Eschwege | Osterode
38  Braunschweig | Salzgitter | Wolfsburg | Wernigerode
39  Magdeburg | Stendal | Oschersleben | Staßfurt
40  Düsseldorf | Hilden | Mettmann | Ratingen
41  Mönchengladbach | Neuss | Viersen | Erkelenz
42  Wuppertal | Velbert | Solingen | Remscheid
43  -
44  Dortmund | Lünen | Herne | Bochum
45  Essen | Mülheim an der Ruhr | Recklinghausen | Gelsenkirchen
46  Oberhausen | Bottrop | Bocholt | Wesel
47  Duisburg | Moers | Kleve | Krefeld
48  Münster | Rheine | Nordhorn | Coesfeld
49  Osnabrück | Diepholz | Cloppenburg | Meppen
50  Bergheim | Frechen | Brühl | Köln West
51  Köln Ost | Leverkusen | Bergisch Gladbach | Gummersbach
52  Aachen | Eschweiler | Düren | Geilenkirchen
53  Bonn | Remagen | Siegburg | Euskirchen
54  Trier | Wittlich | Daun | Prüm
55  Mainz | Simmern | Bad Kreuznach | Idar-Oberstein
56  Koblenz | Neuwied | Mayen | Traben-Trarbach
57  Siegen | Lennestadt | Olpe | Altenkirchen (Westerwald)
58  Hagen | Witten | Iserlohn | Altena
59  Hamm | Unna | Soest | Arnsberg
60  Frankfurt am Main - Mitte
61  Bad Homburg | Friedberg | Bad Vilbel | Oberursel
62  -
63  Aschaffenburg | Hanau | Offenbach | Miltenberg
64  Darmstadt | Bensheim | Heppenheim | Groß-Gerau
65  Wiesbaden | Limburg an der Lahn | Rüsselsheim | Frankfurt am Main-West
66  Saarbrücken | Neunkirchen | Zweibrücken | Pirmasens
67  Ludwigshafen | Kaiserslautern | Worms | Speyer
68  Mannheim | Schwetzingen | Lampertheim | Hockenheim
69  Heidelberg | Weinheim | Wiesloch | Eberbach
70  Stuttgart
71  Stuttgarter Umland | Ludwigsburg | Sindelfingen | Böblingen
72  Tübingen | Reutlingen | Sigmaringen | Freudenstadt
73  Göppingen | Esslingen | Schwäbisch Gmünd | Aalen
74  Heilbronn | Crailsheim | Schwäbisch Hall | Neckarsulm
75  Pforzheim | Eppingen | Calw | Mühlacker
76  Karlsruhe | Baden-Baden | Landau | Bruchsal
77  Offenburg | Lahr | Achern | Bühl
78  Konstanz | Villingen-Schwenningen | Tuttlingen | Rottweil
79  Freiburg im Breisgau | Lörrach | Titisee-Neustadt | Emmendingen
80  München Mitte-Nordwest
81  München Mitte-Südost
82  Garmisch-Partenkirchen | Starnberg | Fürstenfeldbruck | München West und Süd
83  Rosenheim | Berchtesgaden | Bad Tölz | Wasserburg
84  Landshut | Waldkraiburg | Dingolfing | Eggenfelden
85  Ingolstadt | Dachau | Freising | München Nord und Ost
86  Augsburg | Landsberg | Nördlingen | Donauwörth
87  Kempten | Memmingen | Oberstdorf | Kaufbeuren
88  Friedrichshafen | Ravensburg | Biberach | Lindau
89  Ulm | Neu-Ulm | Heidenheim | Ehingen
90  Nürnberg | Fürth | Schwaig | Zirndorf
91  Nürnberger Umland | Erlangen | Ansbach | Gunzenhausen
92  Amberg | Neumarkt in der Oberpfalz | Weiden i.d. Oberpfalz. | Schwandorf
93  Regensburg | Cham | Kelheim | Abensberg
94  Passau | Landau | Regen | Straubing
95  Bayreuth | Hof (Bayern) | Kulmbach | Marktredwitz
96  Bamberg | Lichtenfels | Coburg | Sonneberg
97  Würzburg | Schweinfurt | Bad Kissingen | Wertheim
98  Suhl | Hildburghausen | Ilmenau | Meiningen
99  Erfurt | Weimar | Mühlhausen / Thüringen | Eisenach
KEYWORDS:

MAIL ALLIANCE ®
MAILWORX ®
ALTERNATIVE BRIEFDIENSTE
GESCHÄFTSPOST
BUNDESNETZAGENTUR
BUNDESKARTELLAMT
POSTMONOPOL
LIBERALISIERUNG
MINDESTLOHN
POSTZUSTELLER
ANBIETER BRIEFDIENSTLEISTUNGEN
MITBEWERBER
ÜBERSICHT ALLE ANBIETER
ANBIETERÜBERSICHT
TARIFE GEBÜHREN
POSTDIENSTLEISTUNGEN
TNT POST
VERLAGSGRUPPE HOLTZBRINCK
PIN GROUP
BRIEFMONOPOL
 
 

Hilfreiche Websites und Links:

Suchen Sie Angaben zu Porto, Inlandsporto Deutschland oder Auslandsporto?
Briefporto, Pakete, Päckchen, Sendungen, Porto Briefe, Inland, innerhalb der EU, Ausland, Porto Briefsendungen Büchersendung Briefe Porto und Portoangaben mit den entsprechenden Preisen und Preisangaben finden Sie auf den folgenden Seiten.

Porto Info mit Infomationen für Briefe, Päckchen und Pakete
Wir haben diese Portoseite mit dem Service "DiePortoSeite" speziell für den schnelleren Zugriff auf Portoangaben ins Netz gestellt.
(Achtung. Dies sind KEINE Seiten der Deutsche Post AG ®" / - ehemals "Deutsche Bundespost ®" - und keine Seiten von DHL® oder anderen Postanbietern.

Sitemap:

Wir verweisen aber auf unseren Internetseiten zum Thema Porto selbstverständlich auf die Portoangaben der Deutschen Post AG ® und alternativer Anbieter zu Porti, Porto, Preisen für Brief, Briefe, Briefsendungen, Päckchen, Pakete, Paketsendungen etc. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass wir zur deutschen Post AG ® oder alternativen Anbietern von Postdienstleistungen, Kurierdiensten und Zustelldiensten wie z.B. Postzustelldiensten in keiner Verbindung stehen! )

| porto-info.de | portoinfo.de | porto-seite.de | portoseite.de | dieportoseite.de | briefporto

Warum Sie besser parallel im englischen und im deutschsprachigen Wikipedia suchen?
Weil die englisch sprachige Ausgabe der Online Enzyklopädie Wikipedia
wesentlich mehr zu bieten hat, als die deutsche.
Daher empfehlen wir immer die parallele Suche auf BEIDEN Seiten
- und dafür gibt es jetzt bequem die Seite Wiki - Info.de
Und als zusätzlichen Service bieten wir hier die Möglichkeit
unbekannte Wörter sofort im größten englischsprachigen Wörterbuch Leo.org nachzuschlagen.
Deutsch - Englisch und Englisch - Deutsch.
Das alles von einer Seite -
und natürlich noch das französische Wörterbuch von Leo.

| wiki-info | info-wiki.de |


Englisch für Briefe, Englisch für E-Mails und Englisch fürs Telefonieren
Wie schreibt man einen englischen oder amerikanischen Brief oder eine englische E-Mail oder gar eine amerikanische E-Mail?
Korrespondenz mit englischsprachigen Ländern, Amerika , England, Australien, Neuseeland, UK United Kingdom, Grossbritannien, GB?
Was gibt es an Besonderheiten im Englischen oder im Amerikanischen in E-Mails, Briefen und Telefonaten d.h. jedem Telefongespräch zu beachten?
Von allen Wörterbüchern Englisch, (Lexikon Englisch) und ist Leo von der TU in München unserer Meinung nach das beste englische Wörterbuch (englisches Lexikon oder Englisch Lexikon) die es im Internet online gibt, um englische Vokabeln online zu übersetzten.
Mustertexte, Textbausteine, Floskeln und viele Sätze für englische E-Mails, englische Briefe, englische SMS, Korrespondenz im Englischen und viele englische und amerikanische Mustersätze, englische Musterbriefe und Beispiele für englische Formulierungen finden Sie auf den folgenden Seiten:

| englische-briefe | englischebriefe.de | email-english.com | leo | flashbooks.com | email-english.de | emailenglish.de | email-englisch.de |

Französisch für E-Mails und Briefe
Französische Mustersätze, französische Formulierungen und französische Beispielsätze für Briefe, SMS und französiche E-Mails (
courrier électronique) nach Frankreich finden Sie auf den folgenden Seiten.Korrekte Anrede auf Französich im Brief, französische Anrede in einer E-Mail, Schlussformulierungen und Schlussfloskeln zum Briefende und alle Gängigen Formulierungen für französiche Korrespondenz finden Sie hier:

|
französische-briefe.de | französischebriefe.de |

Paris Info und Infos für jede Paris Reise
Tipps für Reisen nach Paris, zB. eine Kurzreise od. einen Wochenendtripp nach Paris, Sehenswürdigkeiten, Übernachtung, Hotels (billige Hotels, preiswerte Hotels, Übernachtungsmöglichkeiten in Hostels, Jugendherbergen, Mitwohnzentralen für jede Preisklasse) , Restaurants, ja insbesondere die schönsten Bistros, Brasserien und Cafes, alles, was Sie zur Reisevorbereitung für eine Parisreise brauchen, vom Metroplan über den Stadtplan online bis zu schönen Infos für jede Parisreise finden Sie als Parisreiseinfo auf diesen Webseiten:

| paris-info | parisinfo.de | paris-reise-info | parisreiseinfo.de |

Wiki - Info als Startseite - das Informations - Wiki mit schnellerem Zugriff auf Wikipedia ® Artikel
Die Ergänzung zur genialen Enzyklopädie Wikipedia ®, dem größten Lexikon im Internet gibt es jetzt ein Info Wiki zu vielen Themen mit journalistischen Essays, Fachartikeln, journalistischen Aufsätzen, tollen Links, Linklisten - sprich ein Nachschlagewerk der besonderen Art. Hier gibt es auch die Möglichkeit über ein Formular wesentlich schneller auf Artikel in Wikipedia ® und englische Übersetzungen in Leo ® zugreifen zu können.

BRIEFPORTO DEUTSCHE POST® DHL® INLAND PREISE GEBÜHREN

BRIEFPORTO DEUTSCHE POST® DHL® AUSLAND PREISE GEBÜHREN



flashbooks - Geniale Bücher Professional Correspondence
"Englisch für E-Mails" - mit 6-fach Lochung für den Filofax ®

Die genialen schlanken Bücher zum Einstecken in Jacket oder zum Einheften in den Filofax ® mit "Professional Correspondence" Englisch für eMails, Briefe, Faxe und Telefonate finden Sie auf der Seite des flashbooks Verlages.

| flashbooks.de | flashbooks.com | flash-books.de | flash-books.com |


Das Porto für einen Brief,
eine Briefsendung, ein Paket eine Büchersendung oder ein Päckchen schneller im Internet online
auf www.Porto-info.de nachschlagen
Briefporto

BRIEFPORTO


Copyright. flashbooks Verlag Florian Kepper © 2015


Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben, Bezeichnungen, insbesondere Maße Preise, Tarife, Gewichtsangaben o.ä.
Tipp u. Sachfehler sind möglich.
Keine Haftung oder Gewähr.
Die Begriffe u. Namen sind geschützte Marken und Warenzeichen der jeweiligen Firmen bzw. Rechteinhaber.
Die Namensnennung aller auf dieser Seite genannten Firmen- oder Markennamen dient lediglich der technischen Information und Orientierung für
die Leser dieser Seite und sind journalistisch Begründet. .
Die Namen der Fremdfirmen sind mit dem ® Symbol kenntlich gemacht um dem Markenschutz zu entsprechen.
Wir stehen mit den o.g. Firmen in keiner Verbindung.
Die ausgesprochenen Empfehlungen, Angaben und Darstellungen sind nur subjektive, persönliche Ansichten und vom verfassungsmäßigen Grundrecht der freien Meinungsfreiheit geschützte Einschätzungen und Meinungsäußerungen.
In rechtlicher Hinsicht distanzieren wir uns von den Inhalten fremder WEBsites zu denen wir verlinkt haben und übernehmen für deren Inhalte keine Verantwortung.

Briefporto-Link

 
 

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

PRODUKT-EMPFEHLUNGEN

 
     
 

© by flashbooks Team

 

 

17.Februar 2015

 

 

| Impressum | Kontakt |

 
 
 
 

domain verkauf buy domain sale porto info



+ + + ACHTUNG! + + +
+ + + DOMAIN ZU VERKAUFEN + + +

Gefällt die Seite oder Domain porto-info.de ??

Möchten Sie uns diese Internetdomain
abkaufen ?



www.porto-info.de/domainverkauf.htm


 
 
 


PORTO-INFO.DE

 

           

 © FLASHBOOKS™ VERLAG, F. KEPPER, FREIBURG  


 


           
UNSERE PORTO WEBSITES

UNSERE WEITEREN WEBSITES
(EINE AUSWAHL)

• WIKI-INFO.DE
           
 
 
 
 


•  PORTO DOMAIN ZU VERKAUFEN


•  PORTO-INFO.DE


•  PORTOINFO.DE


•  PORTO-SEITE.DE


•  PORTOSEITE.DE


•  DIEPORTOSEITE.DE


•  BRIEFPORTO.ORG










 


 

 

 

 

•  PARIS-INFO.DE

•  PARISINFO.DE

•  ENGLISCHE-BRIEFE.DE

•  EMAIL-ENGLISH.COM

•  FLASHBOOKS.DE

•  FLASHBOOKS.COM


•  
WIKI-INFO.DE


  + Viele weitere Websites

 

DOMAIN PREISE ONLINE

TOP 10 IM DOMAINHANDEL

PORTO DOMAIN ZU VERKAUFEN

 

PRESSE

PREIS DOMAIN

AGBs

ÜBER UNS

IMPRESSUM

KONTAKT

DER FLASHBOOKS VERLAG

DIE PHILOSOPHIE DER FLASHBOOKS


      © FLASHBOOKS™ VERLAG

 

 

 

 

 

 

 

 
  © by flashbooks Team
17. Februar 2015